Wenn er diese 3 Dinge besitzt, betrügt er dich wahrscheinlich

Wenn er diese 3 Dinge besitzt, betrügt er dich wahrscheinlich

Der Schein trügt… oder nicht?

Mann Frau Eifersucht Fremdgehen

Wenn er diese 3 Dinge besitzt, betrügt er dich wahrscheinlich

Der Schein trügt… oder nicht?

© BigStockPhoto / Kasia Bialasiewicz

Die Vorstellung, dass einen der Partner betrügt ist ätzend. Noch schlimmer ist es aber, wenn man gar nichts davon weiß und sich danach noch mehr hintergangen fühlt. Diese 3 Kleinigkeiten können ein Anzeichen dafür sein, dass er eine andere hat.
Selbst wenn dein Partner gut im Vertuschen von Geheimnissen ist, wenn du ihn genauer unter die Lupe nimmst, sollten dich diese Dinge stutzig machen:

#1 Kondome (wenn ihr sonst keine verwendet)

Ihr verwendet keine Kondome, weil du eine andere Verhütungsmethode benutzt und ihr beide gesund seid und trotzdem findest du in seinen Taschen Kondom-Päckchen, die sicher nicht mehr aus der Zeit vor dir stammen? Das kann tatsächlich ein Zeichen dafür sein, dass er mit einer anderen schläft. Schließlich will er nichts riskieren, denn eine ungewollte Schwangerschaft würde die Lüge auffliegen lassen. Gerate nicht in Panik! Sprich ihn ganz offen darauf an, was er mit den Kondomen vorhat. Gerät er in Erklärungsnot, solltest du stutzig werden.

 

#2 Heimliche Nachrichten

Für viele Paare ist das Handy des anderen eigentlich tabu. Wenn dein Vertrauen allerdings einen Riss hat, solltest du deinen Partner darum bitten können, dir zu zeigen, mit wem er schreibt, vor allem wenn er ein Geheimnis darum macht, wenn sein Handy eine neue Nachricht anzeigt und es sofort an sich reißt, damit du ja nichts sehen kannst.

Wenn er dich wirklich betrügt, wird er nicht die Dreistigkeit besitzen, dir ein Bild von seiner Affäre zu zeigen, oder den Kontakt zuzugeben. Wenn er dir offen sagt, mit wem er da schreibt, solltest du trotzdem deine Unsicherheit ansprechen. Zeigt er Interesse, deine Befürchtungen ernst zu nehmen, solltest du dir keine Gedanken machen. Nimmt er deine Ängste allerdings nicht ernst, kann das ein Zeichen dafür sein, dass du nur noch die Nummer zwei bist.

Video-Empfehlung

#3 Besonderes Parfüm

Er trägt entweder gar keinen Duft oder sein Lieblingsparfüm, aber an gewissen Tagen verwendet er einen Duft, den du gar nicht kennst? Dann möchte er vielleicht einer anderen Frau gefallen und verbindet dieses Parfüm mit seiner Affäre. Zweifel sind angebracht, aber ein neues Parfüm bedeutet nicht automatisch, dass er fremdgeht.

Reden ist in jeder dieser Situation und generell bei Unsicherheiten deinerseits das einzig Wahre! Stell ihn vor Tatsachen, die dir auffallen. Gehe aber dabei nicht sofort davon aus, dass er dir etwas Böses will, sondern versuche, unvoreingenommen in ein Gespräch zu gehen. Und wenn sich deine schlimmen Befürchtungen bewahrheiten, schieß ihn hochkant in den Wind!

Alle Artikel von -
Emilia Tiller schreibt über alles, was Frauen Spaß macht: Beziehungen, die Liebe, ihre Mädels und was wir Frauen sonst noch so zum Leben brauchen.