Feinste Seide - Welche Dessous passen zu deiner Körperform? - Nice-Magazin.de

Feinste Seide – Welche Dessous passen zu deiner Körperform?

unterwäsche damen, unterwäsche Seide, Seiden Dessous,

Feinste Seide – Welche Dessous passen zu deiner Körperform?

Seidenunterwäsche für Damen

 

Unterwäsche, Seidenunterwäsche, Dessous sind ein großartiges Mittel, um den Körper einer Frau wie ein Geschenk zu verpacken. Sie haben die Macht der Frau mehr Selbstbewusstsein und Wohlbefinden zu vermitteln. Wenn wir uns selbst lieben und gut fühlen, tragen wir das auch nach außen. Dabei sollte man darauf achten, was zu der eigenen Persönlichkeit passt, damit wir uns nicht verkleidet vorkommen. Eine schöne Auswahl an Seidenunterwäsche für Damen findet ihr hier. Es ist aber auch genau so wichtig zu wissen, welche Körperform man besitzt und wie man diese noch besser zum Ausdruck bringen kann. Es gibt 4 verschiedene Körperformen, alle sind wunderschön und bergen ihre eigenen Vorteile:

unterwäsche damen, unterwäsche Seide, Seiden Dessous, Seidenunterwäsche Damen

 

  1. Der A-Typ ( Birnen-Typ)

Der A-Typ ist auch bekannt als der „Birnen-Typ“.  Dabei ist der Brustumfang kleiner als der Umfang der Hüfte. Der Unterkörper liegt also mehr im Fokus. Hierbei kann durch Dessous die Aufmerksamkeit wieder mehr auf den Oberkörper gelengt werden und der Unterkörper schön in Form gebracht werden.
Push-up oder Balconette BHs können helfen den Busen größer wirken zu lassen. Auch Triangel BHs sind eine gute Wahl. Für den Po eignen sich gut Form-slips und Taillenformer.
Liebe und betone deine Form, mein wunderschönes Früchtchen!

 

  1. Der H-Typ

    Der H-Typ ist ein sportlicher Typ. Der Brust- und Hüftumfang sind fast gleich groß und die Taille ist eher schmal. Hier können gerne die Brüste mehr betont werden. Dafür eigenen sich besonders gut Push-up, Balconette oder Schalen BHs. Dabei kannst du zu dunklen Farben, ausgefallenen Mustern oder Applikationen greifen.

Liebe und betone deine Form, meine wunderschöne Sportlerin!

 

  1. Der V-Typ

Der V-Typ besitzt eine ausgeprägte Oberweite, während Po und Hüfte weniger ausgeprägt sind. Bei einer großen Oberweite sind stützende BHs eine gute Wahl. Corsagen und Spitze können deine Brüste wunderbar einkleiden. Für den flacheren Po sind Panties und Slips eine gute Wahl. Hier kann es auch ruhig etwas Auffälliger zur Sache gehen.

Liebe und betone deine Form, mein wunderschönes V!

 

  1. Der X-Typ

Der X-Typ wird auch als Sanduhr bezeichnet. Der Busen und auch Hüfte und Po sind deutlich ausgeprägt, die Taille ist schmal. Du solltest auf Dessous setzen, die deine Kurven betonen. Dabei stehen dir sehr viele Türen offen; vom Bandeau BH bis zum Bralette.  Außerdem kannst du durch Slips und Strings deine Taille betonen.
Liebe und betone deine Form, meine wunderschöne Sanduhr!

 

Jede Form hat sicherlich ihre Vor- und auch Nachteile. Doch wenn man sich diesen bewusst ist, weiß man, wie man seine Vorzüge gut in den Vordergrund stellt.
Das Wichtigste dabei ist jedoch, dass du dich gut fühlst!
Sind Push-up BHs absolut nicht dein Ding? Dann lass es!
Du hasst Strings? Dann lass es!
Es geht um DICH und DEIN Körpergefühl! Quetsche dich niemals für jemand anderen in irgendwelche Dessous, die dir nicht gefallen und in denen du dich nicht wohl fühlst. Damit schießt du völlig am Dessous-Ziel vorbei!

Komisch das zu erwähnen, aber achte auch immer darauf, dass du die richtige Größe kaufst und ob sich das Material an deiner Haut gut anfühlt. Es gibt kaum etwas schlimmeres, als wenn der Schlüpfer oder der BH kneift, piekst oder kratzt. Bei Unterwäsche solltest du keine Abstriche machen. Es sollte sich für dich perfekt anfühlen!
Und jetzt verpack dich, mein wunderschönes Geschenk! Seidenunterwäsche für Damen findet ihr hier.  Macht das was euch gefällt! Seid einfach Nice.

Video-Empfehlung