Schnell abnehmen, mit Hilfe der Wissenschaft - Nice-Magazin.de

Schnell abnehmen, mit Hilfe der Wissenschaft

Schnell abnehmen wollen alle, aber macht das Sinn?

schnell abnehmen, schnell abnehmen mit Hilfe der Wissenschaft

Schnell abnehmen, mit Hilfe der Wissenschaft

Schnell abnehmen wollen alle, aber macht das Sinn?

Schnell abnehmen, geht das überhaupt?

Das neue Jahr hat begonnen und die Zeit der Neujahrsvorsätze schreitet voran. Nicht jeder setzt sich explizite Vorsätze, doch jeder hat wohl das ein oder andere Ziel für das Jahr 2021. Bei vielen Menschen sind es ähnliche und über die letzten Jahre haben sich einige Favoriten herausgebildet: Erfolg im Beruf, eine glückliche Beziehung, mehr Geld sparen, endlich mal weit weg in den Urlaub fahren, oder endlich das eigene Traumgewicht erreichen.

 

Gerade junge Menschen setzen sich das Abnehmen als oberstes Ziel. Einen Plan, wie dieses Ziel erreicht werden kann, haben viele bereits im Kopf. Die Anzahl an Tipps und Tricks, um schnell möglichst viel abzunehmen, sind im Internet riesig. Diäten, Intervallfasten, Sport, Schlaf, jegliche Bewegung und der Verzicht auch kalorienreiches Essen.

schnell abehmen

Doch was hilft wirklich? Was solltest du, sofern du dir dieses Ziel gesetzt hast, wirklich tun, um gesund und langfristig abzunehmen? Welche Methoden sind wirklich hilfreich und führen zu einem langfristigen Erfolg? Jede der genannten Methoden kann helfen abzunehmen, doch ist dies nur ein Teil des Prozesses. Nicht jeder Tipp ist sinnvoll, wenn man nach Erreichen des Ziels dieses auch weiterhin halten möchte.

 

Wichtig sind vor allem drei Dinge:

Bewegung, ausreichend Schlaf und eine ausgewogene Ernährung. Doch um all das umsetzen und in den Alltag einzubauen braucht es noch andere, mentale, Faktoren: Ausdauer, Geduld, Motivation und einen Hauch Disziplin.

Der Einfluss von Bewegung auf das Endergebnis

 

Wie wichtig Bewegung für deinen Körper ist, muss nicht näher erläutert werden. Durch Arbeit und möglichen Stress neigt man schnell dazu, jegliche scheinbar unwichtige Bewegung zu vermeiden. Doch genau an dieser Stelle entwickelt sich das Problem, wenn du dir das Abnehmen als Ziel gesetzt hast: Ohne die nötige Bewegung, kann dein Körper nicht ausreichend Kalorien verbrennen!

 

Bewegung ist wichtig, denn neben der ausgewogenen Ernährung ist sie ein tragender Faktor, wenn es darum geht überschüssige Kalorien zu verbrennen. Je mehr du dich bewegst, desto besser erreichst du dein Ziel! Dabei ist es nicht notwendig, jeden Tag im Fitnessstudio zu verbringen! Denn: Jede Art der aktiven körperlichen Bewegung verbrennt Kalorien!

Diese Eigenschaften lieben Männer an dir

 

 

Auf welche Art du die Bewegung in deinen Alltag einbaust, ist letztendlich vollkommen dir überlassen. Bist du ein Mensch, der gerne in der Natur ist? In diesem Fall eignet sich Cardio-Training, wie Joggen oder Walking. Doch auch lange und ausdauernde Spaziergänge fördern die Kalorienverbrennung. Des weiteren ist eine effektive Art der Bewegung das Krafttraining, ob Zuhause mit Homeworkouts, oder im Fitnessstudio spielt hierbei keine große Rolle.

 

Wichtig ist es jedoch, um die Motivation und Geduld nicht zu verlieren, nicht stetig das Gleiche zu tun. Zwar ist dies für das Abnehmen an sich nicht relevant, jedoch steigt die Motivation und die Ausdauer, wenn du Abwechslung in die Art der Bewegung bringst.

schnell abnehmen

Empfehlenswert ist es, mindestens drei Mal die Woche Sport zu machen, möglichst an festgelegten Tagen, um die Disziplin nicht zu verlieren und es langfristig in den Alltag einzubauen.

Mit ausgewogener Ernährung zum Zielgewicht

Neben der Bewegung ist jedoch auch die Ernährung ein tragender Faktor, damit du dein Zielgewicht erreichst und weiterhin halten kannst. Dabei ist nicht von dauerhaftem Verzicht die Rede, vielmehr von einer gewissen Umstellung der Ernährung. Im Internet liest du, wenn du danach suchst, von den verrücktesten Diäten, die dir helfen sollen schnell an Gewicht zu verlieren.

 

Das Problem vieler Diäten ist jedoch, dass diese darauf ausgelegt sind, schnell an Gewicht zu verlieren um schnell abzunehmen. Zudem setzen sie voraus, dass du in dieser Zeit auf so vieles verzichtest. Die Folge ist der berüchtigte JoJo-Effekt.

Zur kurzen Erläuterung: Der JoJo-Effekt beschreibt das Phänomen, das bei vielen nach einer Diät auftritt und dazu führt, dass du das verlorene Gewicht in kürzester Zeit wieder zunimmst.

Viele Diäten sind hilfreich, wenn man “nur” für ein bestimmtes Event, wie die Hochzeit eines befreundeten Paares, abnehmen möchte, grundsätzlich jedoch nicht an einer langfristigen Gewichtsabnahme interessiert ist. Und ob diese Herangehensweise gesund ist, ist wirklich fraglich.

Um jedoch langfristig abzunehmen ist eine Umstellung der Ernährung notwendig. Schnell abnehmen funktioniert in der Regel nur kurzfristig. Eine Umstellung ohne Verzicht und ohne schlechtes Gewissen. Ja, auf fettiges und kohlenhydratreiches Essen sollte “verzichtet” werden, gleichzeitig gibt es viele Fette und Kohlenhydrate die wichtig für den Körper sind und in Maßen die Fettverbrennung ankurbeln. Doch vor allem Proteine und Eiweiße helfen bei einer gesunden Gewichtsabnahme und fördern die Fettverbrennung. So helfen Fleisch und viel Gemüse beim Abnehmen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass du genügend trinkst! Dabei solltest du vor allem auf Wasser setzen. Wasser besitzt von Natur aus keine Kalorien und fördert die natürliche Fettverbrennung!

 

Wie wichtig ausreichend Schlaf ist

 

Auch diesen Hinweis wirst du immer wieder lesen, wenn du nach Abnehmmöglichkeiten suchst. Die Bedeutung, die hinter genügend Schlaf steckt, wird von vielen jedoch nicht ausreichend beachtet. Dabei ist genug Schlaf für den Abnehmerfolg essentiell. Dadurch beschleunigst du nachweislich schnelles abnehmen.

Nur durch genug Schlaf hat dein Körper die Möglichkeit im Ruhezustand Fett zu verbrennen. Bei zu wenig Schlaf hingegen, wirst du eher Gewicht zunehmen, als abnehmen. Der Körper braucht Zeit und Ruhe, damit der Stoffwechsel arbeiten kann. Bei Schlafmangel schüttet der Körper vermehrt das Stresshormon Cortisol aus, wodurch es letztendlich zur Gewichtszunahme kommt. Möchtest du also langfristig und erfolgreich abnehmen, so ist neben Ernährung und Bewegung auch genügend Schlaf notwendig!

Schnell abnehmen oder der langfristige Abnehmerfolg!

Der langfristige Abnehmerfolg, sowie das Halten des Zielgewichts, setzt dann ein, wen ausgewogene Ernährung, viel Bewegung und genügend Schlaf miteinander kombiniert werden. Du solltest also keinen der drei Faktoren weglassen und stattdessen “mehr für die anderen Faktoren tun”. Nur durch erfolgreiches Integrieren alle Faktoren in den Alltag, ist es deinem Körper möglich genug Fett und Kalorien zu verbrennen! Doch auch hier gilt: Nicht jeder Mensch ist gleich, nicht jeder Stoffwechsel funktioniert identisch! Erfolge können abweichen und zu anderen Zeitpunkten erreicht werden. Auch deswegen ist es wichtig die Geduld zu bewahren, sich immer wieder zu motivieren und auch bei kleinen Rückschlägen nicht aufzugeben! Schnell abnehmen geht wenn es effektiv sein soll und längerfristig gehalten werden soll, leider nicht schnell.

Video-Empfehlung