Experten warnen vor Preisfallen bei Schönheitsoperationen

Experten warnen vor Preisfallen bei Schönheitsoperationen im Ausland

Aufgepasst bei Schönheitsoperationen im Ausland!

Schönheitsoperation, Schönheits o p, Nice, Schönheitsop im Ausland, Acibadem, Nice-Magazin

Experten warnen vor Preisfallen bei Schönheitsoperationen im Ausland

Aufgepasst bei Schönheitsoperationen im Ausland!

Schönheitsoperation, Schönheits o p, Nice, Schönheitsop im Ausland, Acibadem, Nice-Magazin

Die Bereitschaft, vermeintliche Makel mittels plastischer Chirurgie beheben zu lassen, ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Auch in Deutschland nehmen die OPs zu, wobei viele Patienten aufgrund der großen Preisunterschiede und langjähriger Erfahrung der Ärzte oftmals eine Behandlung im Ausland vorziehen. Die Türkei ist im europäischen Raum als eines der Zentren für plastische Operationen.

Das Land hat sich in den Bereichen Schönheitschirurgie, Zahnmedizin und Fruchtbarkeitsbehandlung einen Namen gemacht. Da Krankenkassen nur selten für plastische Chirurgie aufkommen, müssen die meisten Eingriffe aus eigener Tasche gezahlt werden. Wer eine Operation in Erwägung zieht, sollte vorab recherchieren, um sicherzustellen, dass die Wahl auf eine seriöse Einrichtung fällt, die nachweislich für hervorragende Ergebnisse und eine hochwertige Nachsorge steht.

Wie Patienten eine gute Klinik von einer schlechten unterscheiden können, erklärt Oğuz Can Şahin, Experte bei der Acibadem HealthCare Group, der weltweit zweitgrößten Krankenhauskette. Er warnt vor allem vor Preisfallen und undurchsichtiger Ablaufplanung bei Schönheitsoperationen im Ausland.

Berlin, 05.01.2023. Die Zahl der Schönheitsoperationen hat sich in den letzten Jahren weltweit rasant entwickelt: Mit einem Anstieg von rund 74 Prozent werden heute fast 10 Millionen Eingriffe mehr durchgeführt als im Jahr 2010. Istanbul ist aufgrund der geographischen Lage ebenfalls ein beliebtes Ziel für klinische Eingriffe. Der Medizintourismus ist einer der am schnellsten wachsenden Wirtschaftszweige der Türkei und trägt Schätzungen zufolge jährlich mehr als dreieinhalb Milliarden Euro zur Wirtschaft des Landes bei.

Schönheitsoperation, Schönheits o p

Schönheitsoperation, Schönheits o p, Cropped shot of happy adult lady listening to consultation with plastic surgeon about breast augmentation

Besonders Europa und der nahe Osten profitieren von der Lage und hohen Qualität der dort durchgeführten, bezahlbaren Eingriffe, denn sie ist für viele Länder in weniger als drei Flugstunden erreichbar. „Istanbul und die Türkei im Allgemeinen verfügen über zahlreiche Experten mit viel Erfahrung im Bereich der medizinischen Dienstleistungen.

Die etablierten weltbekannten medizinischen Fakultäten sind die Heimat renommierter, sehr erfahrener Ärztinnen und Ärzte“, informiert Oğuz Can Şahin. „Patienten, die mit ihren Begleitern zur Behandlung kommen, hängen gerne ein paar Tage zum Einkaufen und Sightseeing an“, ergänzt Şahin.

Die Gastfreundschaft der Krankenhäuser und die des Landes ist erstklassig. Bei der Auswahl der Klinik sollte laut dem Experten dennoch auf langjährige Erfahrung und eine vordefinierte Ablaufplanung geachtet werden. Qualitätssiegel und die Preisspanne sind gleichermaßen wichtige Anhaltspunkte bei der Suche nach einem geeigneten Chirurgen.

 

OP-Trends

Für plastische Chirurgie, also Brustvergrößerung, Nasenkorrektur, Fettabsaugung und Fettleibigkeitsoperationen fliegen Patienten gerne ins Ausland. Speziell in die Türkei, denn dort sitzen erfahrene, auf solche Operationen spezialisierte Experten. Täglich werden beispielsweise mindestens 100 Nasenkorrekturen und 50 Fettleibigkeitsoperationen von Acibadem durchgeführt.

Gesundheitstouristen setzen hier auf Erfahrung. Bereits im Jahr 2020 hat in der Türkei durchschnittlich jeder Schönheitschirurg 277 Operationen im Jahr durchgeführt. „Seit der Pandemie ist das Interesse an Eingriffen deutlich angestiegen“, sagt Oğuz Can Şahin, Sprecher der Acibadem HealthCare Group. Neben invasiven Eingriffen gehören auch Fruchtbarkeitsbehandlungen, Zahnimplantate und Veneers zu den häufigsten von der Krankenhauskette durchgeführten Behandlungen. Nicht mehr nur Frauen legen sich unters Messer, auch Männer lassen immer mehr Eingriffe vornehmen: Fast 17 % aller männlichen Patienten unterziehen sich einer Fettabsaugung, dicht gefolgt von Augenlidstraffung und Brustverkleinerung

Worauf bei einer Klinik geachtet werden sollte

Bei der Suche nach dem passenden Arzt im Ausland sollte unbedingt auf die medizinische Erfahrung geschaut werden. Das gilt auch für die weltweite Anerkennung des Ärzteteams im jeweiligen Fachgebiet.

„Uns ist die langjährige Erfahrung beim Umgang mit Patienten sehr wichtig, sie zeichnet uns aus“, betont Oğuz Can Şahin und fährt fort: „Wir haben mehr als 50 internationale Büros in 26 Ländern, die die Menschen in ihrer Heimatstadt kontaktieren können. Zudem sprechen einige unserer Ärzte neben Englisch auch Deutsch. Dadurch wird vielen die Angst, die oft durch eine Sprachbarriere entsteht, genommen.“

Das erfahrene Organisationsteam von Acibadem begleitet die Medizintouristen während ihrer gesamten Reise. Ein Beispiel sind die Empfangsbüros an beiden Flughäfen Istanbuls. Vordefinierte Prozesse können ebenfalls ein Signal für professionelle Gesundheitsdienstleister sein. „Patienten sollten vorab bereits über den gesamten Ablauf der Reise informiert sein, damit sie wissen, was sie erwartet“, ergänzt der Experte.

Schönheitsoperation, Schönheits o p

Schönheitsoperationen

Risiken beim Preis

Es gibt zwar viele qualifizierte Ätzte im Ausland, aber wie in Deutschland auch, muss vorab recherchiert werden. „JCI-Zertifikate (Joint Commission International) sind ein Zeichen für die Qualität von Krankenhäusern“, gibt Şahin als Tipp.

Zudem sollten die Ärzte Mitglied in weltweit anerkannten Verbänden oder Instituten sein. „Der Preis allein ist kein Indikator. Dennoch ist bei Angeboten, die weit unter dem Durchschnitt liegen, höchste Vorsicht geboten“, warnt der Sprecher von Acibadem. Dies kann ein Zeichen für riskante Kliniken sein und sollte unbedingt umgangen werden.

 

Über ACIBADEM

Acıbadem ist Marktführer im Gesundheitstourismus und empfängt mehr als 50.000 Patienten aus mehr als 100 Ländern in verschiedenen Bereichen wie Onkologie, Hirnchirurgie, Organtransplantation, Herz- und Gefäßchirurgie, sowie ästhetischer Chirurgie. Als führende Marke im Gesundheitswesen in der Türkei bildet die Acibadem Healthcare Group mit der IHH Healthcare die zweitgrößte Krankenhauskette der Welt.

Acibadem bietet mit renommierten Ärzten und gastfreundlichem Gesundheitspersonal medizinische Versorgung höchsten Standards in 22 Krankenhäusern und 13 Kliniken an. Zusätzlich zu den 36 Informationsbüros, verteilt in 22 Länder, eröffneten nun die Informationsbüros in Berlin und Düsseldorf, um die Acibadem Healthcare Group in Deutschland zu etablieren und Patienten die erstklassigen Gesundheitsdienstleisungen näherzubringen.

Weitere Informationen unter: www.acibadem.com.de/

Nice-Magazin, Nice Logo, Nice, Steven Hofmeister, Nice-Magazin.de, Nice-Magazin, Nice, Frauenmagazin, Bestes deutsches Lifestyle Magazin
Alle Artikel von -

You must be 0s years old to visit this site.

Please verify your age

- -