Periodensex Alternativen: Heiße Tipps für alle, die nicht in die rote See stechen wollen

Periodensex-Alternativen: Heiße Tipps für alle, die nicht auf Sex verzichten wollen

Offen für Alternativen

Bild von Paar im Bett

Periodensex-Alternativen: Heiße Tipps für alle, die nicht auf Sex verzichten wollen

Offen für Alternativen

© BigstockPhoto / Sakkmesterke

Gibt es Periodensex Alternativen? Zurzeit werde ich von dem Problem geplagt, dass ich wegen meiner Minipille ständig Schmierblutungen habe. Weder ich noch mein Freund finden die Vorstellung toll, jedes Mal wenn es wieder soweit ist auf den Sex zu verzichten. Aber keiner von uns will wirklich in die rote See stechen. Deshalb habe ich die sexfreie Zeit mal dazu genutzt, mir Gedanken zu machen, wie wir trotz der Blutung unseren Spaß haben können.

Es gibt unblutige Periodensex Alternativen

Nur, weil wir Frauen einmal im Monat oder eben öfters bluten und keine Lust auf Blutsex haben, bedeutet das nicht, dass man nicht anders den Trieben gerecht werden kann. Zu diesen Periodensex Alternativen bin ich schließlich gekommen:

 

  • Handjob und Blowjob

    Wenn er Lust hat aber du dich nicht besonders wohl fühlst, kannst du ihn trotzdem verwöhnen. Natürlich nur, wenn du auch in Stimmung dafür bist. Meist dauert so ein BJ ja nicht allzu lange und danach könnt ihr kuscheln.

  •  Massagen

    Eine erotische Massage wirkt befriedigend und ist dazu noch entspannend. Verwöhnt euch gegenseitig mit Küssen und Massagegriffen. Für dich eine tolle Möglichkeit, sich von den Bauchkrämpfen während der Periode zu erholen.

     

  •  Anal…?

    Wenn du davor noch keinen Grund gesehen hast, es mit Analverkehr einmal zu probieren, ist er doch eine tolle Periodensex Alterntive. Popo Sex gibt euch schließlich ein ähnlich intensives, wenn nicht sogar intensiveres Gefühl wie Vaginal Sex. Hier könnt ihr euch wunderbar mit verschiedenen Sextoys wie Dildos oder Anal Plugs langsam herantasten und gemeinsam die ungewohnte Lust entdecken.

Video-Empfehlung

Braucht man überhaupt Periodensex Alternativen?

Es kann also auch ganz unblutig heiß hergehen. Wenn ich aber weder Lust auf Periodensex, noch auf Periodensex Alternativen habe, mein Partner aber drängelt? Auch wenn ich ein paar gute Alternativen gefunden habe, bin ich mir trotzdem bei einer Sache sicher: Wenn ihr in eurer Beziehung ohne Sex nicht klarkommt oder die Stimmung ohne Sex sofort auf den Tiefpunkt sinkt, solltest du dir lieber zweimal überlegen, ob du dich ihm überhaupt noch hingeben willst. Denn kein Sex sollte auf keinen Fall keine Liebe bedeuten!

Alle Artikel von -
Emilia Tiller schreibt über alles, was Frauen Spaß macht: Beziehungen, die Liebe, ihre Mädels und was wir Frauen sonst noch so zum Leben brauchen.