Mistelzweig - ein Zeichen der Liebe im Advent 🎄❤️ - Nice-Magazin.de

Mistelzweig – ein Zeichen der Liebe im Advent 🎄❤️

Schöne Tipps, um im Advent richtig die Liebe zu spüren, dabei hilft Dir natürlich Dein Mistelzweig.

Nice, nice-magazin, Nice-magazin.de, Mistelzweig, Mistelzweig Kuss, Mistelzweig küssen, Advent, Glühwein

Mistelzweig – ein Zeichen der Liebe im Advent 🎄❤️

Schöne Tipps, um im Advent richtig die Liebe zu spüren, dabei hilft Dir natürlich Dein Mistelzweig.

Mistelzweig – ein Zeichen der Liebe im Advent

Der Mistelzweig ist das romantischste Zeichen seine Liebe zu offenbaren und zu vertiefen, in der Adventszeit! Wenn es draußen kälter wird, ist es die perfekte Zeit, um sich mal wieder richtig schön um die Beziehung zu kümmern.

Wir wollen mit Dir so richtig die Adventszeit einläuten!

In diesem Artikel erfährst Du ein paar schöne Tipps, um im Advent richtig die Liebe zu spüren, dabei hilft Dir natürlich Dein Mistelzweig.

 

Aber wir möchten Dir auch verraten, dass wir einen aufregenden Adventskalender für Dich haben, mit kleinen Türchen. Hinter jeder Tür ist ein leckeres Adventsrezept, eine Anleitung zum basteln, also wie Du die bezauberndsten Geschenke für Deine Lieben selber machen kannst, oder.. auch ganz wichtig.. eine Sexstellung!

Es ist also eine bunte, zauberhafte Mischung, die von Liebesaktivitäten, bis Advents-Gedichten, Rezepten und Geschenken, alles beinhaltet. Dieser virtuelle Adventskalender wird Dich durch die Vorweihnachtszeit begleiten und für reichlich Spannung sorgen. Ja richtig auch spannend wird es, denn wir haben auch erotische Challanges versteckt.

Adventskalender, Advent, Adventszeit, Vorweihnachtszeit, Weihnachtskalender, Adventskalender

Trau Dich hinter die Nice-Türchen zu schauen, am 1.Dezember geht es los!

 

Der Mistelzweig und die Bedeutung zu Weihnachten

Die Mistel ist ein Symbol des Friedens, der Freundschaft und der Liebe und wird mit der Wintersonnenwende in Verbindung gebracht. Die Bedeutung der Mistel wird auch mit der nordischen Göttin Frigga verbunden, die die Wiedergeburt der Pflanze, als Frucht der Liebe und der Ehe ankündigte. Der Mistelzweig bedeutet also auch neues Leben, da ihre weißen Beeren die Tränen der Göttin darstellen. In alten norwegischen Erzählungen ist und war der Mistelzweig schon immer ein Weihnachtssymbol.

Die Mistelpflanze ist für den Menschen giftig. Sie wird zur Herstellung von Medikamenten verwendet. Unter anderem in der komplementärmedizinischen Krebsbehandlung[1]Obwohl die Mistel-Pflanze, wegen ihren Beeren angebaut wird, hat sie auch eine wichtige historische Bedeutung als Weihnachtsschmuck.

Viele Schriftsteller haben angenommen, dass es sich bei dem goldenen Zweig um die Mistel handelt, aber es gibt auch eine andere Interpretation. Die Pflanze wird in unserer Kultur auf vielfältige Weise verwendet, sogar für die Herstellung von Vogelfallen, was aber entgegen der Vorschriften der EU-Vogelschutzrichtlinie ist.

Der Mistelzweig ist ein Symbol für Romantik und Liebe zu Weihnachten. Die mit Beeren gefüllten Blätter erinnern an Wachstum und Fruchtbarkeit, da sie sogar in bitterer Kälte überlebt. Die Mistel findet aber immer noch genug Sonnenlicht, um ihre Wurzeln auszubreiten. Die Blätter der Pflanze sind rund und lang und ihre Zweige tragen die weißen Perlen, die den Vögeln, besonders der Misteldrossel ins Auge fallen. Die Mistelbeeren wurden schon von den Römern zu Vogelleim verarbeitet, die damals so die Vögel fingen.

Heute hat der Mistelzweig die einzigartige Fähigkeit, zum Küssen zu verführen 😉 Der Mistelzweig ist das Symbol für Liebe und Romantik.

Schon für die Kelten hatte die Mistel eine besondere Bedeutung, denn sie glaubten, dass der Baum demjenigen, der ihn küsst, Glück bringt. Für sie war die Pflanze ein heiliger Baum, der für Rituale verwendet wurde. Man glaubte, dass sie den Menschen Träume schenken und sogar Omen herbeiführen konnte.

In Wales glaubte man auch, dass der Mistelzweig Glück bringen würde, und küsste sich deshalb unter dem Mistelzweig.

Mistelzweig, Mistel, Frigga, Mistelzweige, Keltische Sage, Keltischer Mytos,

Die Mythologie der Mistel beruht auf dem Mythos von Frigga, der Göttin der Liebe.

Der Mythos besagt, dass der Mistelzweig die Pflanze der Liebesgöttin Frigga war. Als Loki, ein Gott, der auch lügt und hinterlistig ist, Friggas Sohn Balder töten wollte, musste vorher jedes Tier und jede Pflanze der Erde Frigga versprechen, ihrem Sohn Balder keinen Schaden zuzufügen.

Nur die Mistel, hatte Frigga vergessen zu fragen, da sie weder auf noch unter der Erde wuchs, sondern in anderen Bäumen.  So wurde Balder mit einer Pfeilspitze aus dem Mistelzweig getötet. Der Sage nach sind die Tränen von Frigga, die sie um ihren Sohn weinte zu den weißen Perlen des Mistelzweiges geworden.

Drei Tage später gelang es Frigga, ihren Sohn Balder  wieder ins Leben zurückzuholen. Weil Frigga so überglücklich war, küsste sie jeden, der unter dem Baum, indem der Mistelzweig gewachsen war, entlang ging.

Die Misteln mussten Frigga jedoch nun auch versprechen, von nun an niemandem mehr zu schaden. Von nun an sollten die Mistelzweige allen, die unter ihnen stehen und sich einen Kuss, als Zeichen der Liebe zukommen lassen, unendlich viel Glück bringen.

Aber es gibt noch mehr Geschichten über die Mistel. In der Antike wurde die Mistel als Wünschelrute zum Aufspüren von Schätzen verwendet.

Sie wurde auch als Schutzzauber für Tiere und zur Abwehr von Hexerei verwendet. Deshalb hat sie zu Weihnachten eine besondere Bedeutung, denn sie beschützt und bringt Liebenden Glück.

Wie kommst Du in Mistelzweig-Stimmung?

In diesem kleinen Video siehst du 6 Tipps, wie du die Adventszeit zur romantischsten (und erotischsten) Zeit des ganzen Jahres machen kannst.

 

Bei den kalten Temperaturen hat jeder seine eigene Art und Weise sich aufzuwärmen. So bekommst du an Weihnachten, das was du dir wirklich wünschst und die Kerzen in deiner Wohnung werden nicht das einzige sein, was heiß ist! Deine Hilfsmittel: Kuschelkleidung und was süßes darunter, Weihnachtsmarkt und Glühwein und nicht zu vergessen: dein ständiger Begleiter, der Mistelzweig!

1.Kuschelige Kleidung und schöne Unterwäsche für Mistelzweig-Momente!

Kauf dir kuschel-weiche Pullover und schöne Winterkleidung, um dich richtig wohl zu fühlen. Warme Kuschel Socken und ein kurzer Rock mit sexy Strumpfhose sehen sehr verführerisch aus. Natürlich ist das eher ein Outfit für Drinnen. Draußen sind dicke Mäntel und warme Schals angesagt- Hauptsache warm!

Advent, Adventszeit, Weihnachten, Weihnachtszeit, Kuschel Pullover, gemütlich,

Adventszeit ist Kuschelzeit

Darunter darf es aber gerne sexy sein! rote Spitzenwäsche ist festlich und passt in diese kalte Jahreszeit, in der das Auspacken einfach doppelt so viel Spaß macht oder?

Vor dem warmen Kamin oder einer Kerzenansammlung ist es herrlich sich die Kleidung wieder auszuziehen und sich aneinander zu kuscheln. So wärmt ihr euch nach der Schlittschuhbahn, oder dem Spaziergang wieder auf! Der Kuss unter dem Mistelzweig darf aber nie vergessen werden, wenn ihr unter der Tür durchgeht, an der der Mistelzweig hängt.

Adventszeit, Advent, kuschelig, gemütlich, warmer Kamin, ausziehen,

2.Mistelzweig- der romantische Botschafter!

Wenn Du single bist kannst Du aufregende Signale mit dem Mistelzweig setzen. Es reicht schon ihn bei einem Date auf den Tisch zu legen oder ihn über deiner Tür aufzuhängen. Es ist und bleibt einfach soo romantisch, sich darunter einen Kuss zu geben! Sicher bringt er Dir Glück, wenn Du ihn in deiner Handtasche immer dabei hast!

Vielleicht bekommst Du einen passenden Moment, indem Du mit Deinem Mistelzweig ein romantisches Zeichen setzen kannst. Es wäre auch total süß ihn einer heimlichen Liebe zuzustecken, ob Du deinen Namen, oder einen Treffpunkt an den Mistelzweig hängst, ist Deine Entscheidung! Egal, ob beim Bäcker oder in der Bar – hole den Mistelzweig heraus, wenn du einen heißen Typ siehst!

Mistelzweig, Mistelzweig schenken, Mistel, romantisch, Mistelzweig küssen,

magischer Mistelzweig 😉

Bist Du kein Single gönn dir einen heißen Kuss mit Deinem Geliebten unter dem Mistelzweig! Gönnt Euch mehr Zweisamkeit und Romantik, als sonst. Zeigt einander, dass Ihr für Euch da seid. Da darf keine romantische Geste fehlen und schon gar kein Mistelzweig.

Wenn Du den Mistelzweig auf den Tisch legst und ihm verführerische Blicke zuwirfst, wird er wissen, was Du möchtest! Aber auch Ihr könnt den Mistelzweig als romantischen Botschafter verwenden, um euch an einem besonderen Ort zu treffen! Oder Euch einfach mal wieder zu sagen wie sehr ihr Euch liebt.

Einen Mistelzweig bekommt ihr hier.

Mistelzweig, Mistelzweigen, Mistelzweig küssen, Mistelzweig Kuss, Advent, romantische Vorweihnachtszeit,

Ein Kuss unter dem Mistelzweig verstärkt die Liebe!

Video-Empfehlung

3. Weihnachtsmarkt & Glühwein

Um sich warm zu halten gibt es nichts weihnachtlicheres, als ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und den Glühwein,den es dort gibt! Wenn Du Single bist, eignet sich dieser Ort natürlich hervorragend, um neue Bekanntschaften zu machen. Blicke sagen übrigens mehr als tausend Worte!

Weihnachtsmarkt, Glühwein, Adventszeit, Advent, Vorweihnachten, Glühwein trinken,

Lass deine weihnachtliche Ausstrahlung einfach strahlen und gehe ganz entspannt auf Männersuche. Vielleicht gibts Du deiner neuen Bekanntschaft bei der Verabschiedung den kleinen Mistelzweig mit Deiner Nummer?

Hol dir in der Weihnachtszeit, das was du brauchst! Denn keine Zeit ist romantischer. Bist Du bereits glücklich vergeben, ist ein Weihnachtsmarkt-Bummel auch wunderschön. Ihr könnt euch nach kleinen Weihnachtsgeschenken umsehen und euch wieder eure Liebe beim Glühwein gestehen. Anschließend wird ein heißes Bad genommen und.. Ihr wisst schon! Feiert einfach Zuhause weiter. Aber vergesst den Kuss unter dem Mistelzweig nicht!

Glühwein selber machen für romantik unter dem Mistelzweig

Ihr möchtet nun zu zweit in Weihnachtsstimmung kommen? Ein Glas Glühwein und der Mistelzweig über dem Bett können euch dabei die perfekte Atmosphäre bieten.

Glühwein, Glühwein selber machen, Glühwein Rezept, Weihnachtszeit, Adventszeit, Glühwein trinken,

Glühwein ist heimisch!

Für selbst gemachten Glühwein braucht Ihr:

  • Eine Flasche Rotwein, beispielsweise Spätburgunder, evtl. trocken und Bio je nach Geschmack- alkoholfrei wäre Traubensaft eine gute Wahl
  • Zwei Stangen Ceylon-Zimt
  • Eine Bio-Orange in Scheiben geschnitten, je nach Geschmack auch eine Bio-Limette oder ein geschnittener Bio-Apfel
  • Drei Gewürznelken
  • Zwei bis Drei EL Honig oder Agavendicksaft
  • nach Geschmack einige Kapseln Kardamom
  • Eine Vanilleschote oder Vanillepulver
  • Für die Gesundheit ein Ingwer Stück ohne Schale
  • Den Glühwein erhitzen und einwirken lassen und abschmecken nicht vergessen!
  • Sexy servieren;)
Weihnachtszeit, Advent, Glühwein, Glühwein trinken, Glühwein selber machen, Rezept Glühwein, gemütlich Advent,

So romantisch schmeckt der Advent

 

Pexels estall 46288
Alle Artikel von -
Armandine Neumann will, dass Frauen Spaß im Leben und der Liebe haben. Daher lässt sie keine Möglichkeit aus, Frauen dafür Tipps zu geben.