Fitness für die Füße 🏃‍♀️ - Nice-Magazin.de

Fitness für die Füße 🏃‍♀️

Leider achten viele Menschen zu wenig auf ihre Füße. Dabei können wir uns dank dieser Gliedmaßen überhaupt fortbewegen

Nicemagazin, Fitness für die Füße, Fitness Füße, fitte Füße, Füße entspannen, Füße pflegen, Sport für Füße

Fitness für die Füße 🏃‍♀️

Leider achten viele Menschen zu wenig auf ihre Füße. Dabei können wir uns dank dieser Gliedmaßen überhaupt fortbewegen

Der Mensch unternimmt vieles, um seine Fitness zu erhalten und die Kondition zu steigern. Er trainiert seine Oberarmmuskulatur, stemmt Gewichte, absolviert Liegestützen und übt mit dem Expander. Nur die wichtigsten Körperteile kommen oft zu kurz: die Füße! Die Füße bilden gemeinsam mit den Beinen das Fundament unseres Körpers. Ohne sie könnten wir weder gehen noch stehen. Sind die Füße kaputt, dann bedeutet das das Aus für die sportliche Karriere.

fitness für die füße, füße

Fitness für die Füße, Füße

Was unsere Füße belastet

Jeder Sportler weiß: Die Muskulatur braucht Belastung, um zu wachsen und fit zu bleiben. Bei den Gelenken ist das nicht viel anders. Wir erhalten sie nur dann beweglich und geschmeidig, wenn wir sie regelmäßig bewegen. Ein Bewegungsmangel hat deshalb fatale Folgen für unsere Gesundheit. Ein gewisses Maß an Belastung ist unerlässlich für die Funktionsfähigkeit. Andererseits gefährdet eine dauerhafte Über- oder Fehlbelastung die Gelenke. Die Folge sind Fehlstellungen, die wiederum Arthrosen und Bewegungseinschränkungen verursachen. Kurzum, es kommt auf das goldene Mittelmaß an. Wir dürfen unsere Füße weder zu stark beanspruchen noch zu sehr schonen. Was viele nicht wissen, ist, dass es auch gymnastische Übungen speziell für unsere Füße gibt.

fitness für die füße, füße

Fitness für die Füße,

So sorgt zum Beispiel Yoga für mehr Fußgesundheit. Vor allem bei einem Hallux valgus, einem Ballenzeh, wirken die Übungen oft wahre Wunder. Yoga basiert auf der richtigen Balance aus Entspannung und Kräftigung. Dieses spezielle Training trägt zu einem intensiveren Bewusstsein für die Füße bei. Das unterstützt die Aktivierung regenerativer Prozesse. Ziel sind Füße, die ein starkes Fundament bilden und uns lange durch ein glückliches und zufriedenes Leben tragen. Vor allem die Haltung und Statik profitieren vom Yoga. Darüber hinaus ist eine gesunde Lebensführung auch im Hinblick auf die Füße sehr wichtig. Dazu gehört unter anderem ein passendes Schuhwerk, das die Zehen nicht einengt und somit Fehlstellungen vermeidet.

 

 

Weniger Gewicht für gesunde Füße

Das, was unsere Füße tagtäglich belastet, ist nicht nur die Bewegung an sich, sondern vor allem unser Körpergewicht. Deshalb leiden in erster Linie viele übergewichtige Menschen unter Fußproblemen. Wer das Übel an der Wurzel packen möchte, nimmt deshalb ab und entlastet den Körper. Es gibt unterschiedliche Abnehmmethoden.

Allgemein führt eine kalorienreduzierte Diät am ehesten zum Ziel. Dazu gehört der Verzicht auf besonders fett- und zuckerhaltige Speisen. Auch Ballaststoffe fördern die Gewichtsreduktion, indem sie sättigen und so dem Heißhunger entgegenwirken. Dass eine fußgesunde Ernährung durchaus schmecken kann, zeigen die vielen leckeren Lebensmittel, die wenig Kalorien und viel Geschmack bieten.

Fitness für die Füße, Fitness Füße, fitte Füße, Füße entspannen, Füße pflegen, Sport für Füße, abnehmen, gesunde Füße

Abnehmen für Deine gesunden Füße – für mehr Leichtigkeit!

Dazu gehören zum Beispiel Früchte wie Erdbeeren, Heidelbeeren, Äpfel, Johannisbeeren und Birnen. Das Obst versorgt uns außerdem mit lebenswichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Darüber hinaus trägt auch Sport dazu bei, das Wunschgewicht zu erreichen.

Zu den gelenkschonenden Sportarten gehören zum Beispiel Schwimmen und Nordic Walking. Die Erschütterungen und die Belastung sind gering, sodass sich diese Sportarten hervorragend für Menschen mit Übergewicht eignen. Am besten ist die Kombination sanfter Bewegung mit einer fett- und zuckerreduzierten Diät.

Fazit: Leider achten viele Menschen zu wenig auf ihre Füße. Dabei können wir uns dank dieser Gliedmaßen überhaupt fortbewegen. Es gibt also gute Gründe, den Füßen mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Neben fußfreundlichen Yoga-Übungen trägt auch die Gewichtsreduktion dazu bei, die Gelenke zu entlasten.

Fitness für die Füße, Fitness Füße, fitte Füße, Füße entspannen, Füße pflegen, Sport für Füße, Schmwimmen Füße

Nice-Magazin, Nice Logo, Nice, Steven Hofmeister, Nice-Magazin.de, Nice-Magazin, Nice, Frauenmagazin, Bestes deutsches Lifestyle Magazin
Alle Artikel von -