Er steht einfach nicht auf dich 💞 - Nice-Magazin.de

Er steht einfach nicht auf dich 💞

– oder doch?

Er steht einfach nicht auf dich, er steht nicht auf mich, Beziehung, Nice, Nice-Magazin, Nice-Magazin.de

Er steht einfach nicht auf dich 💞

– oder doch?

Er steht einfach nicht auf dich? Nach dem ersten Date. Stellt man sich oft die viele Fragen: Fand er es genauso gut wie ich? Will er mich auch wiedersehen? Um dieses Gedankenkarussell zu beenden haben wir 7 Anzeichen dafür, dass er sich auch mehr vorstellen kann für euch:

1. Er hat dich im Blick

Beim ersten Treffen hatte er nur Augen für dich und hat sich sehr genau angeschaut mit wem er es zu tun hat? Das ist ein gutes Zeichen. Meistens lässt sich schon daran festmachen, ob er dich gut findet, wenn du seine ungeteilte Aufmerksamkeit hast. Wenn er dir dann noch Komplimente gemacht hat, scheint es ziemlich gut gelaufen zu sein.

Er steht nicht auf dich, er steht einfach nicht auf dich

  1. Er investiert in dich

    Heutzutage ist es nicht mehr selbstverständlich, dass der Mann die Rechnung übernimmt. Natürlich können wir auch selbst zahlen. Es ist jedoch viel schöner, wenn er nur zu gern nach der Rechnung greift und diese gerne übernimmt. Das fühlt sich doch super an!

  2. Der Beschützer

    Hat er dich nach dem Date nach Hause begleitet oder sich per Nachricht erkundigt, ob du gut zuhause angekommen bist? Das ist ein sehr gutes Zeichen dafür, dass er sich um dich sorgt und dein Wohlergehen ihm wichtig ist. Meldet er sich nach dem Date jedoch gar nicht mehr ist das eher ein schlechtes Zeichen.

4. Er redet vom nächsten Treffen

Sätze wie „Das müssen wir auch mal machen“ oder „Beim nächsten Mal können wir ja ins ‚XY‘ gehen“
sind sehr eindeutig und du kannst dich schon darauf freuen ihn wiederzusehen.

 

Er steht einfach nicht auf dich?

  1. Die Körpersprache

    Reden kann jeder. Doch die Körpersprache sagt einem vieles über die Dinge, die oft nicht gesagt werden. Der Körper sollte dir zugewandt sein. Noch besser, wenn er sich sogar etwas vorbeugt. Hat er ständig seine Haare oder sein Shirt gerichtet, ist auch das ein gutes Zeichen, da es ihm wichtig war was er für einen Eindruck macht. Wenn du ihn mal beim Streifen lassen des Blickes zu gewissen Körperstellen erwischt hast, hegt er auch ein sexuelles Interesse.

  2. Körperkontakt

    Berührt er dich beim ersten Treffen wie zufällig? Hält dir die Tür auf und berührt dich dabei leicht an der Hüfte? Perfekt! Der Mann steht auf dich! Als besondere Berührungen werden übrigens die am unteren Rücken gesehen.

Er steht einfach nicht auf dich,

  1. Er meldet sich – oft

    Er bleibt dran. Auch wenn du dich noch nicht gemeldet hast, ist euer Chat schon voll von neuen Nachrichten. Vielleicht sagt er ja direkt und offen, dass er dich wiedersehen will. Wie wunderbar.

    Manchmal sind es jedoch auch uneindeutige Zeichen die Männer senden und mit denen sie signalisieren, dass sie einen mögen. Dann hilft es über den eigenen Schatten zu springen und offen und ehrlich zu frage, ob Interesse besteht, dass man sich nochmal wiedersieht. Damit habt ihr Gewissheit und müsst euch nicht den Kopf zerbrechen. Außerdem werden Frauen die klar sagen was sie wollen oft als sexy angesehen. Also ein absoluter Gewinn für euch!
    Sollte sich rausstellen, dass er es nicht so gut fand wie ihr, kann das erstmal verletzend sein, aber der nächste und bessere Kerl wartet sicherlich schon, um euch kennenzulernen!

Eure Marie 😉

Video-Empfehlung

Nice-Magazin, Nice Logo, Nice, Steven Hofmeister
Alle Artikel von -