Die wahren Gründe warum Frauen Vibratoren benutzen

Die wahren Gründe warum Frauen Vibratoren benutzen 🍭

Hallo, vibrierender bester Freund!

vibratoren,frau mit dildo, dildo benutzen, vibrator kaufen, Warum Frauen Vibratoren lieben

Die wahren Gründe warum Frauen Vibratoren benutzen 🍭

Hallo, vibrierender bester Freund!

Vibrator oder Mann? Für viele Frauen keine Frage! Doch was kann ein Vibrator, was Männer nicht können? Einiges!

Aus Brummbrumm wird Ohhjaa!

Frauen lieben ihre Sex-Toys! Ganz oben auf der Liste: Vibratoren in allen Ausführungen, denn die haben einen ganz klaren Vorteil zum durchschnittlichen Lover: Mit einem Vibrator kommt so gut wie jede Frau so gut wie immer zum Höhepunkt. Eine riesige Auswahl an Vibratoren findest du hier.

Video-Empfehlung

Der Vibrator ist der perfekte Liebhaber!

Vibratoren wollen keinen Blowjob und schreiben auch keine kryptischen Textnachrichten, sie stinken nicht nach dem Sport und sind immer einsatzbereit. Außerdem verwechseln sie die Vagina nicht mit dem Anus und finden die Klitoris immer auf Anhieb. Und sie wissen sogar, wo der geheimnisvolle G-Punkt sich versteckt! Welcher Mann kann da schon mithalten…?

In Anbetracht der Tatsache, dass die meisten Frauen durch Vaginalverkehr nicht zum Orgasmus kommen können, gleichzeitig aber mit Hilfe eines Sexspielzeugs zuverlässiger einen Höhepunkt erreichen, hat ein Vibrator alle Chancen, mit einem Sexualpartner würdevoll zu konkurrieren.

Aber das sind nicht alle Vorteile eines Dildos. Es ist bekannt, dass viele Männer nichts dagegen haben, mit einer Partnerin im Bett zu experimentieren.

Schließlich ist ein Vibrator auch für ein Pärchen toll!

Während Sexspielzeuge bekanntermaßen die besten Freunde von Klitorisbesitzern sind, hast du vielleicht ein kleines Gerücht gehört, dass einige Männer auch als Fans von Sexspielen/Sexspielzeugen angesehen werden.

Insbesondere amerikanische Untersuchungen zeigen, dass Sexspielzeuge tatsächlich in Beziehungen helfen und das Sexualleben eines Paares verbessern können. Hier gibt es keine Konkurrenz: Sextoys eignen sich natürlich hervorragend zum Masturbieren, aber auch zum Spielen zu zweit!

Bi- und heterosexuelle Paare verwenden nicht nur häufig Sexspielzeuge, sondern die sexuelle Befriedigung von Frauen steigt auch, wenn ihre Partner von ihren Sexspielzeugen wissen und sie auch mögen. Gleichzeitig nehmen die meisten Männer die Tatsache positiv wahr, dass ihre Partnerin beim Sex einen Vibrator benutzt.

Vibrator, Vibrator benutzen, Vibratoren benutzenLotusstellung, Sex, Liebe, Sexstellung,liebe machen

Vibrator beim Sex

Wenn du also deinen elektrischen Freund immer noch vor deinem Sexpartner versteckst, öffne lieber deine Karten und beginne eine neue Seite in deinem Sexleben!

Die besten Vibrator-Spiele, die ihr genießen könnt

Sexuelles Spiel ist das Beste, was ein Paar vor dem Schlafengehen praktizieren kann, um die Beziehung aufzupeppen. Hier sind 3 beliebte Vibrator-Spiele, die ihr heute Abend (oder sogar früher) ausprobieren könnt:

Tag-Team: Dies ist ein sehr beliebtes Sexspiel, das Paare oft beim Geschlechtsverkehr spielen. Die Partnerin liegt auf dem Rücken, und der Partner beobachtet, wie sie mit einem Vibrator „Es“ macht. Frauen haben die Wahl bei der Größe und Form des Spielzeugs, und daher wird die Partnerin das Spiel sichtlich genießen. Gleichzeitig kann der Partner visuelle Freude an dem haben, was er sieht. Der Partner kann auch die Beine seiner Partnerin mit den Händen breiter halten, damit sie ihre Klitoris leichter stimulieren kann.

Reiterin-Spiel: Dies ist ein Spiel, das Frauen wirklich mögen. Es ist weithin als Reitspiel bekannt und ist am effektivsten für den weiblichen Orgasmus, da Frauen die Kontrolle haben. Wenn die Partnerin oben ist, kann sie ihren Körper nach Belieben bewegen und kann so jederzeit zum Orgasmus kommen. Der Mann kann seiner Partnerin helfen, indem er den Vibrator hält, während seine Freundin Spaß hat.

Missionarsstellung + Vibrator: Vibrator- und Missionarssex ist eine tolle Kombination für den besten Orgasmus. Missionarsstellung hat den Ruf, etwas langweilig zu sein, aber die Verwendung eines Vibrators zur Stimulation der Klitoris kann euch helfen, besser erregt zu werden. Der Mann ist oben und berührt die Klitoris seiner Freundin mit einem Vibrator, während er einen erigierten Penis in die Vagina einführt und sich im Rhythmus des Vibrators bewegt. Vibrationsparameter können erhöht werden, wenn der Rhythmus erhöht wird, oder können verlangsamt werden, wenn er verlangsamt wird: Dies führt zu einem angenehmeren Orgasmus und Sexvergnügen.

Ohne Vibrator zum Orgasmus

Die Hauptregel jedes Spiels ist, dass ihr eure eigenen Regeln erstellen und festlegen könnt! Vergesst jedoch nicht, dass jedes sexuelle Experimentieren und Spielen für BEIDE angenehm sein sollte.

Pexels estall 46288
Alle Artikel von -
Armandine Neumann will, dass Frauen Spaß im Leben und der Liebe haben. Daher lässt sie keine Möglichkeit aus, Frauen dafür Tipps zu geben.