4 Sexstellungen, die romantisch UND extrem heiß sind

4 Sexstellungen, die romantisch UND extrem heiß sind

Liebe und Triebe <3

Trockensex, Paar hat Trockensex - Petting

4 Sexstellungen, die romantisch UND extrem heiß sind

Liebe und Triebe <3

© Bigstock / JacobLund

Beim Sex spielt nicht nur die Beziehung zum Partner an sich eine wichtige Rolle. Mindestens genauso ausschlaggebend für guten Sex ist die Wahl der Sexstellung und der Ort wie z.b Sex im Auto. Oder unter dem Sternenhimmel in einem Zelt.

Und für alle, die sich nicht zwischen Romantik und animalisch guten Sex entscheiden wollen gibt’s hier vier Sexstellungen, die euch euren eigenen Körper und den des Partners ganz neu spüren lassen…

#1 69 Stellung

Bei dieser Stellung ist Verwöhnung für euch beide garantiert, egal wer oben liegt. Schon am Namen „französisch beidseitig“ erkennt man, was dabei passiert. Einer der Partner nimmt die Stellung der 6 ein, der andere die Stellung der 9. Das bedeutet, ihr liegt zueinander gewandt, am besten aufeinander und macht es euch gleichzeitig oral. Romantisch und heiß!

 

 Männer vs. Frauen: Sexstellungen

#2 Wiener Auster

Bei dieser Sexstellung ist schon der Name außergewöhnlich! Und das steckt dahinter: Du ziehst, auf dem Rücken liegend, die Beine an und legst sie auf seinen Schultern ab. Er kann dabei besonders tief eindringen und dich um den Verstand bringen. In dieser Position hast du die Möglichkeit durch verschiedene Bewegungen mit deinem Becken sein Eindringen zu steuern. Wenn ihr es etwas härter wollt, kann er bei der Wiener Auster besonders fest zustoßen und dir so zu einem unglaublichen Orgasmus verhelfen. Der intensive Augenkontakt verstärkt jeden Orgasmus.

#3 Der Brückenpfeiler

Aufgepasst! Diese Sexstellung ist besonders sportlich. Deswegen solltet ihr sie nur wagen, wenn er sich wirklich fit genug dafür fühlt. Er macht eine Brücke, du setzt dich auf seinen Penis und bewegst dich vorsichtig. Diese Stellung kann er wahrscheinlich nicht allzu lange halten, deswegen solltet ihr jede Bewegung genießen.

Video-Empfehlung

#4 Der eingeschlagene Nagel

Nageln war nie so erotisch! Auf dem Rücken liegend ziehst du ein Bein an, er positioniert sich zwischen deinen Beinen.  So kannst du den Fuß des angezogenen Beins auf seiner Stirn abstützen. Er ist somit der Hammer, der durch jeden Stoß den Nagel einschlägt. Bei dem eingeschlagenen Nagel solltet ihr es nicht zu wild treiben. Sonst könnte es etwas schmerzhaft für seinen Kopf werden. Aber Neues zusammen ausprobieren schweißt ja bekanntlich zusammen!

Langeweile im Bett ist Vergangenheit

Mit diesen Stellungen musst du nicht mehr nur darauf hoffen, zum Orgasmus zu kommen. Du kannst dich darauf verlassen, dass dich dein Partner in neue Sphären schießt. Beziehung stärken und einen Orgasmus dabei kriegen – eine echte Win-win-Situation!

 

Nice-Magazin, Nice Logo, Nice, Steven Hofmeister, Nice-Magazin.de, Nice-Magazin, Nice, Frauenmagazin, Bestes deutsches Lifestyle Magazin
Alle Artikel von -