3 Gründe, die für bequeme und moderne Nachtwäsche sprechen 😴 - Nice-Magazin.de

3 Gründe, die für bequeme und moderne Nachtwäsche sprechen 😴

Schöner schlafen mit moderner Nachtwäsche!

Nachtwäsche, schlafanzug damen, Nice, Nice-Magazin-de

3 Gründe, die für bequeme und moderne Nachtwäsche sprechen 😴

Schöner schlafen mit moderner Nachtwäsche!

Nachtwäsche, schlafanzug damen, Nice, Nice-Magazin-de

Für die Regeneration und den Energiehaushalt des Körpers ist guter Schlaf enorm wichtig. Wer zu wenig schläft ist ständig übermüdet, leicht reizbar, kaum belastbar und anfälliger für Krankheiten. Bei einer Online-Umfrage mit 1.000 Teilnehmer gaben rund 68% an, zwischen fünf und sieben Stunden zu schlafen. Schlafforscher empfehlen sieben Stunden Schlaf pro Tag. Um morgens ausgeruht und voller Tatendrang aufzuwachen, gilt es jedoch nicht nur auf die Schlafdauer zu achten, sondern ebenso die Raumtemperatur, die Schlafunterlage sowie die Nachtwäsche zu optimieren. In diesem Artikel möchten wir Ihnen deshalb drei Gründe aufzeigen, weshalb es sich dennoch lohnt, hochwertige Nachtwäsche zu tragen und worauf es beim Kauf wirklich ankommt. 

Nachtwäsche

Was macht bequeme und gute Nachtwäsche aus?

Ganz gleich, ob für Herren- oder Damen-Nachtwäsche, die Anforderungen an bequeme und gute Schlafkleidung sind gleich. Um einen angenehmen Schlaf zu bekommen, sollte der Pyjama grundsätzlich locker sitzen. Schließlich soll er sich den individuellen Schlafpositionen anpassen und nicht abschnüren oder einengen. Darüber hinaus sollte das Nachthemd oder der Schlafanzug aus einem natürlichen Stoff gefertigt sein. Neben Baumwolle, Leinen und Hanf dürfen gerne auch Naturfasern, Satin oder Merinowolle gewählt werden. Sie sind allesamt atmungsaktiv und frei von künstlichen Stoffen. Um genügend Nachtwäsche zu haben, reicht es einige Stück im Haus zu haben, um alle zwei Tage wechseln zu können. 

 

Warum lohnt es sich, einen Pyjama zu tragen?

Pyjamas sind heute nicht mehr so in Mode wie noch vor 20 Jahren. Die meisten Menschen schlafen heute in Unterwäsche oder nackt. Dabei kann ein bequemer Pyjama die Schlafqualität enorm verbessern. Er ist nämlich nicht nur ein Accessoire, sondern erfüllt wichtige Funktionen. Hier kommen nun drei Gründe, weshalb Sie Ihre Nachtruhe in einem Schlafanzug verbringen sollten.

Nachtwäsche

Nachtwäsche

Das sagt die Farbe deines Schlafzimmers über dich aus:

#1: Unterkühlung vermeiden

Damit der Körper vom aktiven in den Schlafmodus wechseln kann, muss er die Körpertemperatur um einen Grad herunterkühlen. Es lohnt sich daher, das Schlafzimmer vor dem Zubettgehen auf 16 bis 19 C° zu temperieren. Viele Menschen bevorzugen es dafür das Fenster offen zu lassen oder einen Ventilator aufzustellen. Diese Methoden sind zwar effektiv, können sich jedoch auch negativ auf die Schlafqualität auswirken. Schließlich kann der Köper während der REM-Schlafphase die Körpertemperatur nicht mehr verändern. Es besteht daher die Gefahr einer Unterkühlung und am nächsten Morgen mit einer Erkältung aufzuwachen. Mit einem locker sitzenden Schlafanzug wird dies vermieden. 

Nachtwäsche

Kein frieren mit der richtigen Nachtwäsche

 

#2: Der Faktor Hygiene

Im Schlaf gibt der Körper im Durchschnitt einen halben Liter Flüssigkeit in Form von Schweiß ab. Wer nackt schläft, lässt all die Flüssigkeit in die Bettwäsche und die Matratze sickern. Dies ist aufgrund des Geruchs und der Bakterien sehr unhygienisch. Ein Herrenpyjama oder Damenpyjama nimmt den Schweiß auf, was die Hygiene im Schlafzimmer deutlich verbessert. Darüber hinaus muss die Bettwäsche nicht so häufig gewechselt werden. Und die Reinigung der Nachtwäsche ist deutlich einfacher und umweltfreundlicher, als die Laken zu waschen.

 

#3: Mehr Komfort und Ruhe

Vor dem Schlafengehen sehen sich viele noch einen Film oder eine Serie an. Durch die Unterhaltung kommt der Körper langsam zur Ruhe und kommt in den Schlafmodus. Um sich also bestmöglich vorzubereiten, kann ein Schlafanzug dabei helfen. So ist es auch vor dem Fernseher bequem und der Weg ins Bett wird nicht noch durchs umziehen unterbrochen.

 

Wo gibt es bequeme Pyjamas zu kaufen?

Sowohl in den einschlägigen Modehäusern als auch im Internet gibt es Herren- sowie Damenpyjamas zu kaufen. Vor allem Online gibt es mittlerweile wieder eine große Auswahl verschiedener Modelle. Neben den klassischen Schlafanzügen gibt es auch viele Nachahmenden in unterschiedlichen Designs und aus den verschiedensten Stoffen. 

Fazit: Bequem und hygienisch für einen guten Schlaf

Das Schlafen in einem bequemen Schlafanzug hat viele Vorteile. So verhindert er eine mögliche Unterkühlung in der Nacht und verbessert die allgemeine Hygiene im Schlafzimmer. Schon diese beiden Aspekte erhöhen die Schlafqualität nachhaltig. Nicht zu vergessen ist, dass ein angenehmer Pyjama auch schon am Abend getragen werden kann. So kommt der Körper langsam in die richtige Stimmung und kann abschalten.

Schöne und atmungsaktive Pyjamas für Damen und Herren kommen wieder in Mode und sind daher bei vielen Modehäusern und Onlineshops erhältlich. 

Wir wünschen NICE-Träume 

Nice-Magazin, Nice Logo, Nice, Steven Hofmeister, Nice-Magazin.de, Nice-Magazin, Nice, Frauenmagazin, Bestes deutsches Lifestyle Magazin
Alle Artikel von -